Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Unter Suchmaschinenoptimierung versteht man Maßnahmen, die dazu dienen, Webseiten auf den Ergebnisseiten einer Suchmaschine (z. B. Google, Bing etc.) möglichst weit vorne zu platzieren.


  • 85% der Internetnutzer benutzen Suchmaschinen, um Webseiten zu finden.
  • 90% der Internetnutzer schauen sich nicht mehr als die ersten 30 Links Ihres Suchergebnisses an.
  • 75% der Internetnutzer haben eine Kaufabsicht bei der Nutzung von Suchmaschinen.

Die wichtigste Aufgabe einer Suchmaschine ist es, den Benutzern relevante Suchergebnisse zu liefern. Um eine Suchanfrage bestmöglich beantworten zu können, setzt sich die Berechnung der Suchergebnisse aus schätzungsweise mehr als 300 Faktoren zusammen. Während noch vor wenigen Jahren eine Manipulation der Suchergebnisse durch den exzessiven Gebrauch des Suchbegriffes möglich war, führen solche Methoden heutzutage nicht mehr zum Erfolg - wird bei der Optimierung gegen die Google Webmaster Richtlinien verstoßen, so kann das sogar zum Ausschluss aus dem Google-Index führen.


Wir unterstützen Sie gerne bei der Optimierung Ihrer Seite - setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

 

  • Verwendung von Caching-Mechanismen
  • Reduzierung von HTTP-Requests
  • Verwendung von Expire Header
  • Reduzierung von DNS-Abfragen
  • Code-Bereiniging und Bildoptimierung

Usability-Optimierung

Unter dem Begriff Usability versteht man die Bedienfreundlichkeit eines Produktes.
Es geht um die Frage, wie schnell und intuitiv ein Benutzer seine Aufgabe bei der Interaktion mit einem Produkt, beispielsweise einer Website, erledigt und sein Ziel erreicht.

Performance-Optimierung

Spätestens seit Anfang des Jahres ist auch die Ladezeit einer Website zu einem wichtigen Rankingkriterium für Google & Co. geworden.

Wir unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Ladezeit mit folgenden Leistungen: